MAKROLON® – überall im Einsatz

MAKROLON® ist ein hochwertiger, transparenter Kunststoff. Er wurde 1953 entwickelt und wird heute von der Covestro Deutschland AG hergestellt. Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig und reichen von Brillengläsern, CDs und DVDs über Autobauteile und Maschinenschutzabdeckungen bis hin zu Dächern und Gebäudefassaden. Dank dieser Vielfalt und der weiten Verbreitung ist die Marke MAKROLON® heute eine der bekanntesten Kunststoffmarken auf der ganzen Welt.

Die Firma Geißler GmbH & Co. KG ist Experte im Bereich der Makrolonverarbeitung bzw. Makrolonbearbeitung. Wir fertigen aus diesem Kunststoff:

Mit seinen Produkten aus MAKROLON® beliefert die Geißler GmbH und Co. KG aus Freudenberg unterschiedlichste Kunden aus verschiedenen Industrie- und Gewerbebereichen in ganz Europa und der Schweiz.


MAKROLON®: Ein Kunststoff mit herausragenden Eigenschaften

Der größte Vorteil, den MAKROLON® gegenüber anderen transparenten Kunststoffen aufweist, besteht in seiner Schlagfestigkeit. Wird er entsprechend beschichtet, zeigt er sich zudem äußerst abriebfest und kratzunempfindlich. Makrolonplatten sind enorm elastisch und dadurch sehr bruchfest. Daher wird MAKROLON® gerne für sicherheitsrelevante Schutzvorrichtungen verwendet, wie zum Beispiel für Schutzverglasungen in Krankenhäusern oder Haftanstalten aber auch für die Fertigung von Schutzhelmen sowie Projektil- und Schlagschutzvorrichtungen von Polizei und Militär.

MAKROLON® eignet sich zur Isolierung gegen elektrischen Strom. Auch Wasser, Öle und Fette können dem Material oftmals nichts anhaben. In der industriellen Fertigung, im Maschinenbau, dem Metallbau oder aber auch in der Medizintechnik werden diese Eigenschaften gerne genutzt.

In der Architektur werden Makrolonplatten gerne zur Verglasung von Hausfassaden, für die Überdachung von Wintergärten, Terrassen und Carports aber auch für Balkonverkleidungen und die Verglasung von Fenstern und Türen genutzt. Der stabile Kunststoff hält nicht nur Einbrecher ab, sondern verfügt zudem über herausragende Eigenschaften bei der thermischen Isolierung. In Sachen Lichtdurchlässigkeit steht MAKROLON® herkömmlichem Glas in nichts nach.


High-tech Kunststoff MAKROLON®

MAKROLON® ist ein besonders hochwertiger Kunststoff aus der Familie der Polycarbonate. Polycarbonate sind zunächst einmal farblos und transparent. MAKROLON® kann aber ab 250 kg Mindestmenge in einigen Farbtönen eingefärbt werden. MAKROLON® wird in der Regel immer dann eingesetzt, wenn die Anforderungen besonders hoch sind, und andere, günstigere Kunststoffe nicht ausreichend transparent oder nicht stabil genug sind.


MAKROLON® - Kurzübersicht technische Informationen
Dichte (ISO 1183) 1,20 g/cm3
Zug-E-Modul (ISO 527) ca. 2200 MPa
Lichtdurchlässigkeit (3 mm farblos) (DIN 5036) ca. 86 %
Max. Dauergebrauchstemperatur ca. 115 °C


MAKROLON® AR - Für besonders hohe Widerstandsfähigkeit

Für Bereiche in denen eine besonders hohe Widerstandsfähigkeit gefordert ist, bietet MAKROLON® AR mit seiner abriebfesten Beschichtung und einer extrem kratzfesten Oberfläche die ideale Lösung. Auch in Hinsicht auf Chemikalien, Säuren und Laugen bietet MAKROLON AR eine hohe Unempfindlichkeit.



Standard-Lieferprogramm für MAKROLON®

MAKROLON® Materialstärke Plattengrundmaß
0,75 mm 2050 x 1250 mm
1 mm 2050 x 1250 mm
2 mm 3050 x 2050 mm
3 mm 3050 x 2050 mm
4 mm 3050 x 2050 mm
5 mm 3050 x 2050 mm
6 mm 3050 x 2050 mm
8 mm 3050 x 2050 mm
10 mm 3050 x 2050 mm
12 mm 3050 x 2050 mm
15 mm 3050 x 2050 mm
20 mm 3050 x 2050 mm
Die oben genannten Grundmaße schneiden wir Ihnen jederzeit gerne auf Ihr Wunschmaß zu.
Berechnungsformat ist nur der von Ihnen benötigte Fixmaß-Zuschnitt.
Sie bezahlen also nur die MAKROLON® Plattengröße, die Sie auch wirklich benötigen!
MAKROLON®- und PLEXIGLAS®-verarbeitung vom Experten
Gerne beraten wir Sie unverbindlich zur Kunststoffverarbeitung