Plexiglasblöcke – hohe Herausforderungen meistern

Es gibt Anwendungsfälle, da ist dick einfach noch nicht dick genug – immer dann nämlich, wenn Konstruktionen einem hohen Druck standhalten müssen oder wenn physikalische oder chemische Einflüsse das Material besonders belasten. Das ist zum Beispiel bei Aquarien, Schutzverglasungen von Tiergehegen und vielen technischen Anwendungen der Fall. Dicke Blöcke aus PLEXIGLAS® GS eignen sich besonders gut für diese Art von Sonderverglasungen, denn sie erfüllen alle Anforderungen, die an das Material gestellt werden. Sie sind stabil und absolut bruchsicher und ermöglichen trotz ihrer Massivität eine klare Durchsicht ohne optische Verzerrungen oder Farbverfälschungen.


PLEXIGLAS® Blöcke - Kurzübersicht technische Informationen
Dichte (ISO 1183) 1,19 g/cm3
Zug-E-Modul (ISO 527) ca. 3.300 MPa
Lichtdurchlässigkeit (3 mm farblos) (DIN 5036) ca. 93 %
Max. Dauergebrauchstemperatur ca. 80 °C

Auch massive Dekorationsgegenstände, Kunstobjekte sowie Gebilde in der Wasser- und Lichtarchitektur lassen sich optimal aus Plexiglasblöcken fertigen.


Massive Blöcke aus PLEXIGLAS® GS

Plexiglasblöcke sind monolithisch, das heißt, sie werden aus einem Stück gefertigt. Bei der Herstellung wird flüssiges Methylmetharcylat (MMA) zu einem massiven Block gegossen. Der fertige, ausgehärtete Block weist eine homogene Struktur und eine einwandfreie Oberfläche auf, die er auch unter Dauergebrauch langfristig beibehält. Die Geißler GmbH & Co. KG liefert farblos klare sowie gegossene Plexiglasblöcke in Dicken zwischen 30 und 100 mm.


Standard-Lieferprogramm für Plexiglasblöcke

PLEXIGLAS® Materialstärke Plattengrundmaß
30 mm 3000 x 2000 mm
40 mm 2020 x 1320 mm / 3000 x 2000 mm
50 mm 2020 x 1320 mm / 3000 x 2000 mm
60 mm 2020 x 1320 mm / 3000 x 2000 mm
80 mm 2000 x 1300 mm / 3000 x 2000 mm
100 mm auf Anfrage (Kontaktformular)
Die oben genannten Grundmaße schneiden wir Ihnen jederzeit gerne auf Ihr Wunschmaß zu.
Berechnungsformat ist nur der von Ihnen benötigte Fixmaß-Zuschnitt.
Sie bezahlen also nur die Plexiglas® Größe, die Sie auch wirklich benötigen.
MAKROLON®- und PLEXIGLAS®-verarbeitung vom Experten
Gerne beraten wir Sie unverbindlich zur Kunststoffverarbeitung