Polycarbonatrohre - transparent und schlagfest

Im Maschinen- und Anlagenbau gibt es Situationen, bei denen der Maschinenbediener einen Einblick in die Anlage benötigt und das am besten bei laufendem Betrieb. Hier kommen unter anderem Rohre aus Polycarbonat zum Einsatz. Wenn zum Beispiel Granulat, Getreide, Malz oder anderes Schüttgut in einer Maschine durch Rohre von A nach B gesaugt, gepumpt oder geblasen wird, setzt man Polycarbonatrohre oder Plexiglasrohre ein, um den reibungslosen Lauf der Güter zu beobachten und eventuelle Störungen schnell lokalisieren zu können.

Polycarbonat in der Anwendung

Polycarbonat U-Teil
Polycarbonat U-Teil
Polycarbonat Schutzhaube
Polycarbonat Schutzhaube
Polycarbonat Ronde
Polycarbonat Ronde

Ver- und Bearbeitung von Rohren und Platten aus Polycarbonat

In Längen bis maximal 2050 mm und Durchmessern bis 250 mm, verarbeiten wir die Rohre aus Polycarbonat zu Produkten, die im Maschinen-, Anlagen- und Apparatebau gewünscht werden. Mit Polycarbonatplatten und Polycarbonatrohren lassen sich auch komplexe Maschinenbauteile produzieren. So fertigen wir unter anderem auch maßgenaue Behälter, Schutze und Abdeckungen aus Polycarbonat.

Wie auch immer der von Ihnen gewünschte Einsatzzweck für Polycarbonatrohre aussieht, unsere Mitarbeiter beraten Sie fachgerecht und individuell, damit Ihr Projekt Realität wird.

Gerne beraten wir Sie kostenlos und unverbindlich.
Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Industrie- und Gewerbekunden sowie Körperschaften des öffentlichen Rechts beliefern.